Rundweg

Spazieren mit besuch

Spazieren mit besuch - 1

Verlassen Sie den Campingplatz und biegen Sie an der Kreuzung rechts in die Via Corsica ab. Biegen Sie links in die Via Poeti
ab und fahren Sie links in die Via Mari Via di Montececeri. Die Via Verdi
eröffnet hier den schönen Blick auf Florenz und bei Sonnenuntergang
ein unvergessliches Schauspiel der Stadt und der Fluss Arno.
Dies führt zur Piazza Mino da Fiesole.
Besuchen Sie die Fiesole-Reiseroute
Biegen Sie auf der Piazza di Fiesole links in die Via Duprè ab, rechts das Bandini Museum
der Eingang zum römischen Theater von Fiesole mit dem archäologischen Bereich.
Fahren Sie links weiter auf die Via Duprè, nachdem Sie auf dem Parkplatz die Via del Cimitero
genommen haben
Die Straße beginnt in den Wald zu steigen und Sie erreichen das Kloster von San Francesco
(Franziskanerkloster aus dem Jahr 1399) für Besucher geöffnet.
Von hier aus kehren Sie nach Fiesole zurück und genießen einen atemberaubenden Blick auf die gesamte Stadt Florenz
Wenn Sie die Piazza Mino auf der linken Seite erreichen, befindet sich die Kathedrale von San Romolo,
die einen Besuch wert ist. Hier können
Sie die beiden Fresken San Benedetto (um 1420) und San Sebastiano aus der Schule von Pietro Perugino
(frühes 16. Jahrhundert) bewundern.

Teilen Sie die Veranstaltung auf den Socials